Ausbildung

     von  Erika  Stephan

Leitfaden für Musikpädagogen

"Singend ein Instrument erlernen"

Mit der neuen Generation im Teamwork Altes und Neues zu erleben und zu verarbeiten, ist eine wunderbare Pflicht eines jeden Pädagogen. Ein offenes Herz für alles ist immer gefragt. Die Jugend wird es uns ganz bestimmt danken. Maßgebend für alle Musikrichtungen ist eine gute Interpretation. Ein einfaches gut interpretiertes Volkslied eines Kindes ist mir viel lieber als ein schlecht gespieltes klassisches Stück. Literatur und technisches Können genügen nicht, um zu musizieren. Man braucht sein Herz und seine Seele dazu.

Preis: 7,50 Euro

Das Buch kann bei Frau Erika Stephan unter der Tel. 06543-3371 bestellt werden.

 

 

Musikschule Erika Stephan

Kirchgasse 20

55487 Laufersweiler

Tel. 06543-3371

 

Liebe Musikfreunde,

hiermit biete ich Ihnen aus meiner langjährigen Erfahrung, Unterricht für Akkordeon, Mundharmonika, Steirische Harmonika und Mandoline an. Der Insrtumentalunterricht ist für Kinder ab 5 Jahren und Erwachsene bis ins hohe Alter, nach meiner bewährten Methode: "Singend ein Instrument erlernen". Einen kostenlosen Schnupperkurs biete ich jeden 1. Montag im Monat, ab 17.30 Uhr in meiner Musikschule an. Ich bitte um telefonische Vereinbarung.

Die steirische Harmonika kommt aus der Steiermark. Sie ist anders als Akkordeon. Sie hat rechts und links Knöpfe, die bei Zug und Druck verschieden sind. Dieses Instrument klingt am schönsten bei alpenländischer Musik.

Die Mundharmonika war der Vorgänger des Akkordeons. In der ganzen Welt wird Mundharmonika gespielt. Die Lernmundharmonika kostet 14,50 € und reicht 1-2 Jahre zum Lernen. Sie ist preisgünstig in der Anschaffung, leicht zu spielen und überall in der Hosentasche zu transportieren. Mit der Mundharmonika kann man schön alleine spielen, doch schöner ist es im Mundharmonikaorchester.

Die Mandoline kommt aus Italien. Sie ist ein Saiteninstrument und hat dieselben Saiten wie die Geige. Sie eignet sich nur begrenzt zum Solospiel, aber besonders schön klingt sie in einem Zupforchester oder als Begleitinstrument bei Gesang.

Falls ich Ihr Interesse an einem Musikinstrument geweckt habe, bitte ich Sie, sich mit mir in Verbindung zu setzen. Alle diese Instrumente können Sie bei mir lernen. Ich freue mich, wenn Sie sich für eines dieser Instrumente entscheiden.

Erika Stephan